Melden Sie sich an zur Führung durch das Kloster St. Peter

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiliäums der Freiburger Bürgerstiftung freut es uns, den uns verbundenen Menschen ein besonderes Erlebnis zu Teil werden zu lassen:

Eine Führung mit Herrn Prof. Dr. Mühleisen durch das Kloster St. Peter am 8. September 2016, 16.00 Uhr (Treffpunkt 15.50 Uhr), vor dem Eingang des Klosters

Herr Prof. Dr. Mühleisen, Komtur des päpstlichen Silvesterordens, gilt aus ausgewiesener Kenner des Klosters St. Peter. Eine Führung unter seiner Leitung öffnet für Besucher Türen, die der Allgemeinheit sonst verschlossen bleiben. Durch sein fundiertes Fachwissen um die Historie des Klosters St. Peter – insbesondere dessen Barockkirche und die einzigartige Büchersammlung in der Bibliothek – gelten Führungen durch Herrn Prof. Dr. Mühleisen als spannende und lebendige Reise durch die Geschichte dieses einmaligen Bauwerks.


Copyright: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Gesegnet ist das Kloster St. Peter auch durch seine einmalige Lage. Um diesen Genuss auf Schuster’s Rappen zu erleben, bieten wir allen Wanderfreudigen vor der Führung um 16.00 Uhr eine sinnliche Wanderung unter der Leitung von Frau Dr. Bärbel Fritzsche von St. Märgen über den Karpfenberg, mit seiner idyllisch gelegenen Karpfenkapelle und die Vogesenkapelle nach St. Peter an. Die Dauer der einfachen Wanderung beträgt 2,5 Stunden, sodass vor der Führung noch Zeit für eine Rast/Stärkung bleibt.

Treffpunkt hierzu ist:
Bahnhof Kirchzarten, Bus nach St. Märgen um 11.58 Uhr (Bus-Nr. 7216).
Bei Fragen zur Wanderung erreichen Sie Frau Dr. Fritzsche unter: 0761/ 287479

Da insbesondere die Zahl der Teilnehmer an der Führung durch das Kloster St. Peter begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an betz@freiburger-buergerstiftung.de oder telefonisch unter 0761 12 02 31 07.


Copyright: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Die Führung durch das Kloster St. Peter und die geführte Wanderung sind kostenlos und ein Geschenk der Freiburger Bürgerstiftung an Menschen, die den Stiftungsgedanken in sich tragen. Eine Spende, mit der wir unsere Aktivitäten sozialer und kultureller Projekte weiter voranführen können, ist herzlich willkommen.

Webcam St. Peter

 

 


 

       
 

Weiter | Übersicht | Zurück

   

 

 

Sitemap Impressum