>>Diva à la carte<< - Chansons mit Myrtil Haefs
Benefizkonzert zugunsten der Freiburger Bürgerstiftung

Am 1. März lädt Myrtil Haefs uns ein auf eine Reise durch die Gefühlswelt der Menschen - sie singt vom Leben wie es braust und zaust. Ihr geht es in ihren Liedern um Alter und Jugend, Hass und Liebe, Einsamkeit und Geborgenheit, Fragen und oft nicht gegebene Antworten. Und mitten drin - selbstsicher wie ein Fels, musikalisch gewandt wie eine Schlange, Vollweib und Emanze zugleich: Myrtil Haefs. Das Chanson ist ihre Stilvorlage für ihre schmunzelnd-schmachtend, traurig-lustig, aber immer wunder-schönen Balladen.

Mit dieser Konzertidee engagiert sie sich gemeinsam mit der Freiburger Bürgerstiftung an der Herausforderung „Freiburg zu gestalten“.  So fließt der Erlös des Benefizkonzertes in die Förderung sozialer und kultureller Projekte in Freiburg. Andreas Binder, der gefragte Liedbegleiter und musikalische Leiter von zahlreichen Programmen des Musiktheaters „Die Schönen der Nacht“, wird das Konzert am Flügel begleiten.

Das Programm „Diva à la carte“ präsentiert ein Musikmenü, wie es auf die Speisekarte einer Diseuse gehört. Schmissig und geschmackvoll.

Freuen Sie sich auf einen hinreißenden Abend, wenn es heißt, es ist angerichtet: >> Diva à la carte <<.

Freitag, 1. März 2013, 20:00 Uhr
Südwestrundfunk Studio Freiburg – Schloßbergsaal, Kartäuserstraße 45, 79095 Freiburg


Kartenvorverkauf über BZ Kartenservice
Eintritt 18,-- € / erm. 15,-- € / + Gebühren

 

Ticketshop:

Der Online-Vorverkauf endete am 26.02.2013. Restkarten sind an den Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse erhältlich.

 

 


 

       
 

Weiter | Übersicht | Zurück

   

 

 

Sitemap Impressum