Apfelpatin besucht Apfelkinder

Seit sieben Jahren spenden Apfelpaten im Herbst und Winter Kindern aus Freiburger Einrichtungen jede Woche eine Kiste Äpfel. Dafür übernimmt jeder Pate "seine" Kita oder Kindergarten. Daraus haben sich inzwischen richtige Freundschaften entwickelt. Elisabeth Bonneau besuchte jetzt mit einem Frühlingsgruß "ihren" Melanchthon-Kindergarten, den sie seit längerem mit ihrer Apfelspende unterstützt. Erzieherin Bettina Grüninger dazu: "Immer weniger Kinder bringen Obst mit. Wenn wir dann einen Apfel klein schnippeln oder sie mal in einen ganzen Apfel beißen können, ist das für sie ein Vergnügen." 

Durch die Apfelpaten werden insgesamt über 1500 Freiburger Kinder mit Vitaminen versorgt. Machen Sie mit und werden auch Sie Apfelpate!

 

 


 

       
 

Weiter | Übersicht | Zurück