Generationsbrücke

Von Begegnungen zwischen Kindern und SeniorInnen profitieren beide Seiten außerordentlich, wie die ausführlichen Forschungsergebnisse von Frau Prof. Weltzien aus Freiburg auch haben nachweisen können. Die "Generationsbrücke“ ist ein bundesweit angebotenes Begegnungskonzept zwischen Jung und Alt, Kindergarten- und Schulkindern sowie BewohnerInnen von Seniorenpflegeeinrichtungen.

Durch die Unterstützung der Freiburger Bürgerstiftung wird das Konzept mit der Veranstaltung einer Fortbildung auch in Freiburg umgesetzt und begleitet.

 

 

 


 

       
 

Weiter | Home | Zurück