Benimm-Show

Die Freiburger Bürgerstiftung startete Ende 2018 das Projekt „Benimm Show“.

Elisabeth Bonneau, als Autorin auch der Badischen Zeitung sowie aus Radio und Fernsehen als Kommunikationstrainerin bekannt, leitet das Theaterprojekt als Zeitstifterin gemeinsam mit Dr. Bärbel Fritzsche, Vorstand der Freiburger Bürgerstiftung.

Bei dem Projekt arbeiten die Schüler*innen an Fragen zu einem wertschätzenden und gleichzeitig selbstbewussten Umgang in der Schule, in der Öffentlichkeit und zu Hause. Die konkreten Themen werden von den Klassen mitbestimmt und theaterpädagogisch aufbereitet, die Ergebnisse werden in einer „Show“ vor Publikum gezeigt.

Dokumentation zur Benimm-Show

Der siebzehnminütige Film, den Feras Haddad zusammen mit Behring Film & Klotz Media im Auftrag der Freiburger Bürgerstiftung realisiert hat, dokumentiert die Proben und Aufführungen der Projekte in den drei 6. Klassen der Weiherhof-Realschule.

Zum Film geht es hier

Möchten auch Sie eine Benimm-Show an Ihrer Schule veranstalten? Melden Sie sich einfach bei der Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Sie!


Foto: Markus Breig KIT

 

 


 

       
 

Weiter | Home | Zurück